Erläuterungen

Decoral
Die Technologie, bei der zur Vorbildübertragung von der Folie ans Material auftritt.
VE – Wasser
Das Wasser, das frei von allen Ionlösbaren Stoffen und Silizium ist.
Phosphatierung
Chemische Oberflächenbehandlung
Komaxit
Synonym für Pulverbeschichtung
Mikrometer
Die Maßeinheit für die Pulverschichtbestimmung.
Beizen
Der chemische Grundprozess der Verunreinigungenentfernung von der Materialoberfläche.
Nabudur STI/152 S
Mittel für chemisches Beizen
Nabuphor LKI/80
Entfetten- und Fosfatierungmittel für Stahl.
Nabutan STI/310
Passivierungsmittel ohne Chrom-und Phosphatinhalt, das die bessere Haftung von Lacken gewährleistet und ein ausgezeichneter Schutz gegen Korrosion ist.
Passivierung
Bildung von Schutzschicht auf der Materialoberfläche vermeidend die Korrosion.
Prisma-Serie

Lange Tradition und hohe Qualität in Entwicklung und Produktion von Pulverfarben der führenden weltweiten Gesellschaft Neokem SA stellt eine neue Kollektion der speziellen Effekte von Fassadenanstrichen dar – die sog. NEOTEC PRISMA-SERIE.

Die Speziellen Effekte dieser Farbenserie wurden so entwickelt, damit sie eindrucksvolle optische Ergebnisse darbieten. Dynamische, intensive und metallische Farbtöne mit glänzender, matter oder fein sandiger Oberfläche stellen beträchtliche Vorteile dieser umfangreichen Kollektion dar. Die PRISMA-Serie besteht aus 3 verschiedenen Farbengruppen, die für innovatives und hoch ästhetisches finales Ergebnis bestimmt sind. Alle Farben dieser Kollektion sind in Übereinstimmung mit den QUALICOAT- und GSB-Standards freigegeben, die die Qualität der Anwendung sowohl im architektonischen als auch industriellen Bereich garantieren.

Farbengruppen Prisma-Serie
  • MESOGEIOS
  • COSMOS
  • SAHARA
Brennofen
Raum, in dem der Pulverlack eingebrannt wird.
Die RAL-Farbenmustermappe und - Skala

Die RAL-Farbenmustermappe ist ein weltweit anerkannter Standard für eine Farbtonskala, der vor allem in der Industrieproduktion von Anstrichstoffen für Innen- oder Außenräume und im Bauwesen verwendet wird. Der Sinn besteht vor allem in der Möglichkeit, jeweils genau denselben Farbton zu erhalten.

Die RAL-Farbenmustermappe verfügt zurzeit über zwei Reihen:
  • RAL Classic enthält 210 Farbtöne, einschl. metallischer, die überwiegend in Industrieproduktion (Stahlkonstruktionen, Möbelerzeugung u. dgl.) eingesetzt werden.
  • RAL Design besteht aus 1625 Farbtönen, die überwiegend für die genaue Auswahl des Farbtons bei Innenraumlösungen bestimmt sind.
Gelierung
Schnelles Erwärmen des lackierten Werkstoffs bei Zweischichtlackierung.